Wir singen alte und neue Lieder, preisen und danken unseren himmlischen Vater für seine Güte und täglichen Gaben.

Wir sagen Ihm unsere Fehler, empfangen Seine Vergebung durch Jesus Christus und erfahren Seine Hilfe, um uns zu ändern und Seinem Sohn ähnlicher zu machen.

Wir beten

– um Segen für unsere Familien und Kinder, die Kirchen und alle Menschen in Passau und Umgebung und das österr. Grenzgebiet

– für die Regierungen in Deutschland, Europa und der Welt

– um Frieden für das Heilige Land (nach Jesaja 62) und die Welt

– für leidgeprüfte und kranke Mitmenschen; auch persönlich mit Handauflegung

auch für Dich!